Yuko Hirose

unser Gast

SaisonAufführung
2016/17Goldbergvariationen(Klavier)
2016/17Sommerkonzert 2017(Klavier)
2015/16Musik für sieben Saiteninstrumente(Flügel)
2013/14Sommerkonzert 2014(Klavier)
2012/13vergessene Meisterwerke(Klavier)
2011/12Vorschau á la carte(Klavier)
2010/11Felix-Woyrsch zum Gedenken(Klavier)
2009/10Mythos des OstensKlavier

 

Biografie:

Die Pianistin Yuko Hirose stammt aus Japan, studierte sowohl an der Musashino Akademie in Tokio als auch an der Musikhochschule Hamburg (bei Prof. Peter-Jürgen Hofer) und schloss ihr Studium mit dem Konzertexamen mit Auszeichnung ab. 1985 wurde sie Preisträgerin beim Festival International des Jeunes Solistes in Bordeaux und 1987 Masefield-Stipendiatin in Hamburg; ferner wirkte sie bei Rundfunkproduktionen des NDR mit und gibt regelmäßig Konzerte als Solistin und Kammermusikerin. Yuko Hirose unterrichtet an der Musikhochschule Bremen und an der Musikschule Norderstedt.

  • Kulturring Bargteheide - Rainer Schleevoigt, Webmasterei Hamburg